Afrikanische Maske

Afrikanische Maske und Tiermasken Afrikas

Kulturell gesehen sind Masken in Afrika keine Kunstgegenstände sondern gehören zum Handwerk. Jede Maske hat ihren eigenen "Zweck". So verkörpern sie beispielsweise Ahnen oder Geister, werden bei religiösen Zeremonien getragen oder sollen negative Kräfte abwehren. Anhand von Formen und Details lassen sich zudem Stammeszugehörigkeiten erkennen.

Tiermasken, Langmasken und Rundmasken

Die handgeschnitzten Masken werden aus dunklem Holz gefertigt und zum Teil mit tierischen Haaren, Pflanzenteilen und Steinen oder Halbedelsteinen verziert. Unterschieden werden können sie in Tiermasken, Langmasken und Rundmasken. Als begehrte Sammelobjekte oder dekorativer Wandschmuck werden Masken auch in westlichen Wohnzimmern immer beliebter.



Afrikanische Maske und Tiermasken Afrikas Kulturell gesehen sind Masken in Afrika keine Kunstgegenstände sondern gehören zum Handwerk. Jede Maske hat ihren eigenen "Zweck". So verkörpern sie... mehr erfahren »
Fenster schließen
Afrikanische Maske

Afrikanische Maske und Tiermasken Afrikas

Kulturell gesehen sind Masken in Afrika keine Kunstgegenstände sondern gehören zum Handwerk. Jede Maske hat ihren eigenen "Zweck". So verkörpern sie beispielsweise Ahnen oder Geister, werden bei religiösen Zeremonien getragen oder sollen negative Kräfte abwehren. Anhand von Formen und Details lassen sich zudem Stammeszugehörigkeiten erkennen.

Tiermasken, Langmasken und Rundmasken

Die handgeschnitzten Masken werden aus dunklem Holz gefertigt und zum Teil mit tierischen Haaren, Pflanzenteilen und Steinen oder Halbedelsteinen verziert. Unterschieden werden können sie in Tiermasken, Langmasken und Rundmasken. Als begehrte Sammelobjekte oder dekorativer Wandschmuck werden Masken auch in westlichen Wohnzimmern immer beliebter.

Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 8
1 von 8
Zuletzt angesehen