Votivkerzen

Für alle religiösen Menschen, die sich mit geweihten Dingen umgeben möchten oder spezielle Gegenstände ihren Heiligen widmen wollen, stellen die sogenannten Votivkerzen grundlegende Utensilien dar. Diese Kerzen haben eher eine spirituelle Funktion und dienen jedoch ebenso zur dekorativen Ausschmückung von Altären und Heiligenbildern. Wenn Sie sich mit diesen Kerzen umgeben möchten, können Sie diese auch als Opfergabe nutzen. In diesem Sinne stellen Sie sicher schöne Votivkerzen auf, um sich zu bedanken oder ein Gebet zu sprechen. Im übertragenen Sinn bedeutet der lateinische Begriff votum ein Gelübde.
Votivkerzen werden in facettenreichen Formen und Verzierungen angefertigt und darüber hinaus zum Teil mit unterschiedlichen Geruchsnoten versehen.
Wenn Sie auf der Suche nach außergewöhnlichen votiven Kerzen sind, dann können Sie diese in einem Sortiment finden, das eine beeindruckende Vielfalt im Rahmen der afrikanischen Votivkerzen bietet. Afrikanische Votivkerzen werden von den afrikanischen Frauen manuell gefertigt und reichhaltig verziert. Vorwiegend Bemalungen mit überaus kräftigen und abwechslungsreichen Farben kommen bei der Gestaltung der afrikanischen Votivkerzen zum Einsatz. Der Gestaltungsstill ist überaus kunstvoll und wird als "Multicolored Ethnic" bezeichnet. Die einzelnen Elemente beinhalten sowohl klassische bunte Ornamente, die aus geometrischen Formen zusammengesetzt sind als auch lebensechte Darstellungen aus der Tierwelt oder dem Leben der Afrikaner. Darüber hinaus werden ebenso heilige Bilder auf den Kerzen angebracht.



Für alle religiösen Menschen, die sich mit geweihten Dingen umgeben möchten oder spezielle Gegenstände ihren Heiligen widmen wollen, stellen die sogenannten Votivkerzen grundlegende Utensilien... mehr erfahren »
Fenster schließen
Votivkerzen

Für alle religiösen Menschen, die sich mit geweihten Dingen umgeben möchten oder spezielle Gegenstände ihren Heiligen widmen wollen, stellen die sogenannten Votivkerzen grundlegende Utensilien dar. Diese Kerzen haben eher eine spirituelle Funktion und dienen jedoch ebenso zur dekorativen Ausschmückung von Altären und Heiligenbildern. Wenn Sie sich mit diesen Kerzen umgeben möchten, können Sie diese auch als Opfergabe nutzen. In diesem Sinne stellen Sie sicher schöne Votivkerzen auf, um sich zu bedanken oder ein Gebet zu sprechen. Im übertragenen Sinn bedeutet der lateinische Begriff votum ein Gelübde.
Votivkerzen werden in facettenreichen Formen und Verzierungen angefertigt und darüber hinaus zum Teil mit unterschiedlichen Geruchsnoten versehen.
Wenn Sie auf der Suche nach außergewöhnlichen votiven Kerzen sind, dann können Sie diese in einem Sortiment finden, das eine beeindruckende Vielfalt im Rahmen der afrikanischen Votivkerzen bietet. Afrikanische Votivkerzen werden von den afrikanischen Frauen manuell gefertigt und reichhaltig verziert. Vorwiegend Bemalungen mit überaus kräftigen und abwechslungsreichen Farben kommen bei der Gestaltung der afrikanischen Votivkerzen zum Einsatz. Der Gestaltungsstill ist überaus kunstvoll und wird als "Multicolored Ethnic" bezeichnet. Die einzelnen Elemente beinhalten sowohl klassische bunte Ornamente, die aus geometrischen Formen zusammengesetzt sind als auch lebensechte Darstellungen aus der Tierwelt oder dem Leben der Afrikaner. Darüber hinaus werden ebenso heilige Bilder auf den Kerzen angebracht.

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen