Treibholz-Skulpturen

Skurrile Treibholzskulpturen erzählen die Geschichte einer langen Reise aus einem fernen Land. Sie wurden mit den Wellen an den Uferrand gespült und haben sich mit der Zeit in den Sand eingegraben. Die seltsamen Holzstücke sind durch die Weltmeere geschwommen, um eines Tages gefunden und von Ihnen bewundert zu werden. Die Gezeiten, der Wind und das Wasser prägen das Holzstück. Die Unikate bestehen aus kuriosem Teakholzstrandgut, die sandgestrahlt und mit der Hand sorgfältig weiterverarbeitet werden. Die urig aussehenden Skulpturen stehen auf einem stabilen Sockel aus Holz, was für einen festen Stand sorgt und das Holzgebilde in besonderem Maße emporhebt.

Treibholzskulpturen gibt es seit vielen Tausend Jahren

Seitdem es Menschen gibt, existiert die Kunst der Skulpturen aus Treibholz. Schon in früheren Zeiten verwandelten die Völker ihre Knochen, Muscheln oder Federn und angespültes Strandgut zu einmaligen Kunstobjekten. Es war eine Art Rückbesinnung auf die zerbrechliche und wunderschöne Natur. So wurden eigene Kunstwerke geschaffen, die ein jeder ansehen und bestaunen konnte. Wird ein Stück Treibholz am Strand entdeckt, bekommt es quasi die Chance zu einem zweiten Leben. Fingerfertige Künstler hauchen dem faszinierenden Holzstück ein individuelles Aussehen ein, das an Fantasie und Kreativität kaum zu übertreffen ist.

Originell, fantasievoll und ein wenig mystisch - Holzstücke aus Treibholz sind ein besonderer Blickfang

Ein auf den ersten Blick nutzloser Rohstoff wird zu einer imposanten Wurzelholzskulptur umgestaltet. Die Umwelt freut sich und etwas sehr Innovatives kann entstehen. Treibholzstrandgut ist eine kostbare Ressource, schont den Baumbestand und gliedert sich auf künstlerische Weise erneut in den organischen Lebenskreislauf ein. Skulpturen aus Treibholz sind die unmittelbare Antwort auf unsere heutige Wegwerfgesellschaft, auf den Überfluss und die unglaublichen Müllberge unserer Zeit. Mit dem Kunsttrend Treibholz tun Sie etwas Gutes und verhelfen einem entwurzelten Baum oder einer Schiffsladung, die über Bord ging, zu etwas völlig Neuem.



Skurrile Treibholzskulpturen erzählen die Geschichte einer langen Reise aus einem fernen Land. Sie wurden mit den Wellen an den Uferrand gespült und haben sich mit der Zeit in den Sand... mehr erfahren »
Fenster schließen
Treibholz-Skulpturen

Skurrile Treibholzskulpturen erzählen die Geschichte einer langen Reise aus einem fernen Land. Sie wurden mit den Wellen an den Uferrand gespült und haben sich mit der Zeit in den Sand eingegraben. Die seltsamen Holzstücke sind durch die Weltmeere geschwommen, um eines Tages gefunden und von Ihnen bewundert zu werden. Die Gezeiten, der Wind und das Wasser prägen das Holzstück. Die Unikate bestehen aus kuriosem Teakholzstrandgut, die sandgestrahlt und mit der Hand sorgfältig weiterverarbeitet werden. Die urig aussehenden Skulpturen stehen auf einem stabilen Sockel aus Holz, was für einen festen Stand sorgt und das Holzgebilde in besonderem Maße emporhebt.

Treibholzskulpturen gibt es seit vielen Tausend Jahren

Seitdem es Menschen gibt, existiert die Kunst der Skulpturen aus Treibholz. Schon in früheren Zeiten verwandelten die Völker ihre Knochen, Muscheln oder Federn und angespültes Strandgut zu einmaligen Kunstobjekten. Es war eine Art Rückbesinnung auf die zerbrechliche und wunderschöne Natur. So wurden eigene Kunstwerke geschaffen, die ein jeder ansehen und bestaunen konnte. Wird ein Stück Treibholz am Strand entdeckt, bekommt es quasi die Chance zu einem zweiten Leben. Fingerfertige Künstler hauchen dem faszinierenden Holzstück ein individuelles Aussehen ein, das an Fantasie und Kreativität kaum zu übertreffen ist.

Originell, fantasievoll und ein wenig mystisch - Holzstücke aus Treibholz sind ein besonderer Blickfang

Ein auf den ersten Blick nutzloser Rohstoff wird zu einer imposanten Wurzelholzskulptur umgestaltet. Die Umwelt freut sich und etwas sehr Innovatives kann entstehen. Treibholzstrandgut ist eine kostbare Ressource, schont den Baumbestand und gliedert sich auf künstlerische Weise erneut in den organischen Lebenskreislauf ein. Skulpturen aus Treibholz sind die unmittelbare Antwort auf unsere heutige Wegwerfgesellschaft, auf den Überfluss und die unglaublichen Müllberge unserer Zeit. Mit dem Kunsttrend Treibholz tun Sie etwas Gutes und verhelfen einem entwurzelten Baum oder einer Schiffsladung, die über Bord ging, zu etwas völlig Neuem.

Filter schließen
 
  •  
von bis
Zuletzt angesehen