Blog

Lange Zeit wurde Küchengeständen aus Holz nachgesagt, sie seien unhygienisch. Bakterien und Keime würden sich auf Holzbrettchen und Co. schneller vermehren und lange anhaften. Aber stimmt das überhaupt? Schneidebretter und andere Gegenstände aus Holz, insbesondere aus Olivenholz sind aus vielfältigen Gründen sehr beliebt. Sie sehen durch ihre Maserung sehr ansprechend aus und verströmen gleichzeitig einen rustikalen und natürlichen Charme. Küchengestände aus Olivenholz haben allerdings noch einen weiteren Vorteil – sie haben antibakterielle Eigenschaften und sind somit besonders hygienisch.

Olivenholz und seine Besonderheiten

Olivenholz weist verschiedene positive Eigenschaften auf, wodurch es sich ideal für die Herstellung von Küchenutensilien eignet. Olivenholz ist nämlich nicht nur äußerst robust, sondern auch aus hygienischen Gesichtspunkten zu empfehlen.