Filter schließen
Filtern nach:
Tags

Blog

Viele Länder in Afrika fühlen sich benachteiligt, wenn es um die Entwicklung eines Corona-Impfstoffes geht. Nun soll eine internationale Vereinigung Abhilfe schaffen.

Die Bedeutung von Masken im Christentum

Masken haben für Menschen, die sie aus religiösen Gründen verwenden, eine andere Bedeutung als für Kunstsammler oder Menschen, die afrikanische Masken lediglich als Dekorationsmittel einsetzen.
Während afrikanische Masken hierzulande meistens als Dekorationsmittel verwendet werden, erfüllen sie in Afrika einen anderen Zweck. Sie werden unter anderem bei Festen, Tänzen und Riten eingesetzt. Die Masken verdecken das Gesicht des Trägers oder sie bedecken den ganzen Kopf. Damit der Maskenträger nicht als Mensch wahrgenommen wird, wird sein Körper mit einem langen Gewand, mit Holzfasern oder Raphiabast abgedeckt.
In den meisten Gebieten in Afrika werden Masken für Kulte verwendet. Eine Maske kann als Fetisch dienen. Sie kann aber auch als Maske getragen werden, um die Ahnen und Geister oder andere übernatürliche Wesen zu rufen.
In Zentralafrika fällt ein Holzfäller mit einer Axt einen Baum. Dies macht er nicht etwa zur reinen Holzgewinnung, sondern aus religiösen Gründen. Holzfäller, die Bäume für die Maskenherstellung fällen, machen dies nach einem strikten Ritual. Sie glauben, dass in den Bäumen Geister wohnen, die wie Götter verehrt werden.

Was sind afrikanische Baule?

Die sogenannten Baule zählen mit über 2 Millionen Menschen zu den größten Ethnien an der Elfenbeinküste. Sie gehören zu den Akan-Völkern, die vor allem in Ghana beheimatet sind. Vor etwa 300 Jahren sind sie in die Elfenbeinküste eingewandert.
Oftmals sind Gegenstände aus Olivenholz nicht lackiert, weil der natürliche Ölgehalt des Holzes für den Schutz der Produkte für gewöhnlich ausreicht. Das Öl schützt das Olivenholz vor dem Austrocknen und vor Bakterienbefall. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass das Holz mindestens einmal jährlich oder je nach Gebrauch, mit einem Speiseöl wie zum Beispiel Olivenöl eingerieben wird. Dadurch bleibt der natürliche Schutz aufrechterhalten.
Produkte aus Olivenholz werden für gewöhnlich aus Holz hergestellt, das hunderte Jahre alt und manchmal sogar bis zu 1000 Jahre alt ist. Die Jahresringe des Ölbaumes sind dicht aneinandergereiht, wodurch das Holz eine sehr schöne Maserung bekommt und edel aussieht. An alten Olivenbäumen wachsen keine Oliven mehr. Sie können also weder für die Gewinnung von Oliven noch für Olivenöl verwendet werden.
Olivenholz wird aus dem Olivenbaum gewonnen. Der Baum gehört zur Familie der Oleaceae, der Olivengewächse. Er wird auch als echter Ölbaum, Ölbaum oder europäische Olive bezeichnet. Olivenbäume können über 1000 Jahre alt werden und zwischen 10 und 20 Metern hoch werden. Darüber hinaus gibt es gezüchtete Olivenbäume, die sogar noch größer werden können. Wildwachsende Olivenbäume sind kleiner.
Für die Herstellung einer Djembe sind Harthölzer am besten geeignet, da diese sehr hochwertig sind. Hartholz ist von Natur aus feinfaserig und damit sehr stabil. Durch seine hohe Stabilität ist es jedoch auch schwerer zu verarbeiten. Dafür wird es exakt und sauber verarbeitet. Hartholz bringt einen knackigen Djembe Sound hervor.
Der Besuch der Berggorillas ist nicht nur ein unvergessliches Erlebnis, sondern zudem auch sehr wichtig, für den Schutz der Tiere. Viele bezeichnen den Besuch der Gorillas als das schönste Erlebnis in ihrem Leben. Es gibt nicht mal mehr 900 Berggorillas. Beim sogenannten Gorilla-Trecking kann man die Primaten fast hautnah in ihrer natürlichen Umgebung beobachten.
Djembe Trommeln unterscheiden sich in ihrer Optik kaum. Die Farben und die Bespannung können variieren. Es gibt jedoch wichtige Qualitätsmerkmale, die für oder gegen einen Kauf entscheidend sind. Bevor Sie eine Djembe kaufen, empfiehlt es sich, eine Probestunde zu besuchen, falls Sie noch nie auf einer Djembe gespielt haben. So können Sie verschiedene Djemben und andere Trommeln testen, um die unterschiedlichen Vorzüge kennenzulernen. Zudem finden Sie dann auch heraus, welchen Klang Sie bevorzugen.
1 von 7